Carmen und Ralf Paul - Fulda (Chapter Sturmius)

Carmen und Ralf Paul - Fulda (Chapter Sturmius)

"Wir haben in den vergangenen acht Jahren die ein oder andere Empfehlung erhalten, die wir ohne das Netzwerk wahrscheinlich nicht bekommen hätten. Auch habe ich über die 60-Sekunden bzw. die 10-Min-Präsentation jegliche Zurückhaltung ablegen können, mich vor „Fremden“ zu präsentieren. Der nahe Kontakt zu Handwerksbetrieben und Architekten unterstützt uns bei unserer täglichen Arbeit und es lässt sich dadurch Vieles schnell und unkompliziert klären.“

Küchenplanung
Chapter Sturmius

Marina Schulz – Berlin (Chapter Albatros)

Marina Schulz – Berlin (Chapter Albatros)

"Seit 23 Jahren bin ich mit der Werbezunft auf dem Markt und habe einige uneffektive Netzwerke kennengelernt. Dann die Einladung zu BNI. Jetzt bin ich seit 2 Jahren dabei und habe für 2 Jahre die Mitgliedschaft verlängert.
Warum? Mehr Umsatz, mehr Kundenkontakte und Netzwerken macht wieder richtig Spaß. Denn BNI bedeutet: Wer gibt - gewinnt“

Werbefachfrau
Chapter Albatros

Tobias Helfert - Kempten (Chapter Flavius)

"Nicht nur der Umsatz ist für mich ein Grund, BNI als großen Teil des Marketings zu nutzen. Auch die vielen kostenlosen Trainings im Rahmen der Mitgliedschaft und die Veranstaltungen sind immer eine gute Gelegenheit zum Netzwerken und um neue Kontakte zu knüpfen. Kurzum gesagt: BNI – BesserNichtIgnorieren!“

Elektriker
Chapter Flavius

Imke Wolf-Doettinchem - Hamburg (Quercus)

Imke Wolf-Doettinchem - Hamburg (Quercus)

„Für mich entfaltet BNI eine echte Langzeitwirkung: Ich bin seit fünf Jahren dabei und immer mal kommen Menschen zu mir in die Beratung, die ich in der ersten Zeit als BNI-Mitglied oder -Besucher kennen gelernt habe - und die eben jetzt in der Situation sind, dass Sie meine Unterstützung für die Weiterentwicklung ihres Unternehmens möchten. Für mich als Beraterin ist das BNI-Netzwerk außerdem eine unschätzbare Ressource an Fachleuten aus allen Gebieten, die ich weiterempfehlen oder für eine schnelle Auskunft nutzen kann. Die Mischung aus Verbindlichkeit und Herzlichkeit ist bei BNI einmalig."

Unternehmensberaterin
Chapter Quercus

Astrid Hauke - Bielefeld (Chapter Leineweber)

Partnerdirektorin Astrid Hauke vom Unternehmernetzwerk BNI erzählt, wie sie durch BNI von einer Künstlerin zur Unternehmerin wurde.

Sibylle Hertlein - Schwaebisch Hall (Chapter Sieder)

Sibylle Hertlein - Schwaebisch Hall (Chapter Sieder)

"Das ganze Leben ist säen und ernten. Da ich aus der Landwirtschaft komme sehe ich BNI als den Ackerboden an, auf den ich meine Samenkörner streue. Sie fallen auf fruchtbaren Boden und wachsen und gedeihen. Mit der fertigen Pflanze hab ich ein Vielfaches von dem erhalten, was ich eingesetzt habe. Ganz nach dem Motto von BNI: Wer gibt gewinnt!"

Gastronomiescheune
Chapter Sieder